Aktuelles

Start in die Landesliga hat begonnen

02.07.2014
Am Sonntag, den 06.07.14 trafen sich Spieler und Betreuer zum Saisonauftakt im Sportpark. Nach der  Begrüßung  des Vereinsvorsitzenden und der sportlichen Leitung gab es bei hochsommerlichen Temperaturen einen 45-minutigen Lauftest zur 1. Überprüfung der Leistungsfähigkeit aller Aktiven aus dem neuen Kader. Saisonziel ist der Klassenerhalt in der schweren ausgeglichenen bsetzten neuen Spielklasse.
Zugänge: Andreas Rudolf (26, Tor), Eric Fischer (23, Abwehr), Kevin Jordan (23, Abwehr), Markus Miska (22, Außenbahn), Florian Schmidt (19, Angriff)   Abgänge: Tom Schindler (Karrierende - nun Torwarttrainer), Daniel Glaser ( Karrierepause) Der Spielplan für die neue Saison steht noch nicht fest.
Am kommenden Wochenende geht es mit der 1. Pokalrunde beim FSV Neusalza Spremberg  (Kreispokalsieger und Aufsteiger zur Landesklasse Ost) in der Lausitz (bei Oppach) los. Anstoß : Samstag, 02.08.14, 15.00 Uhr. 
Den Start in der Landesliga vollziehen wir nach dem vorläufigen Spielplan zuhause im Sportpark - am 10.08.2014 gegen Kickers 94 Markkleeberg. Danach gibt´s das Derby beim FSV Zwickau 2 (23.08.) und am 31.08.geht´s im Sportpark gegen den Bischofswerdaer FV. Das Spiel gegen Hohenstein steigt erst Ende November ...

Gegner in der Landesliga (vorläufiger Stand)

Heidenauer SV (Absteiger aus der Oberliga), FC Eilenburg, NFV Gelb-Weiß Görlitz, FC Grimma, SV Einheit Kamenz, Bischofswerdaer FV, VfL 05 Hohenstein-Ernstthal, FC International Leipzig (Spielrecht des SV See), FSV Zwickau 2, Kickers 94 Markkleeberg, BSG Stahl Riesa, Döbelner SC, Post SV Dresden (Aufsteiger Bezirksliga Ost), BSC Freiberg (Aufsteiger Bezirksliga Mitte) und BSG Chemie Leipzig (Aufsteiger Bezirksliga Nord)


Zur News-Übersicht