Aktuelles

Spielbericht CFC II

06.10.2014

VfB Empor Glauchau - Chemnitzer FC II 2:3(1:2)

Gegen den Oberligisten zeigte der VfB Empor eine sehr gute Vorstellung und schoss vor allem wieder mal Tore. Nach dem die Gäste per Kopfball (11.) in Führung gingen baute Hadamus das Ergebnis in der 29.Minute aus (0:2). Aber kurz vor der Pause traf Robby Spranger nach schönem Doppelpass mit Christian Jäger I platziert in´s lange Eck (43.).

Nach dem Wechsel landete ein Kopfball von Florian Brandt nur am Pfosten des Chemnitzer Tores. Den Ausgleich markierte dann Christian Jäger I. Er schloss den schönsten Spielzug des Tages, über Patrick Pläschke und Michael Groß, gekonnt ab (62.). Danach scheiterte Kevin Jordan aus guter Position. Die Gäste machten es besser und Junghan machte das 2:3 (70.). Glauchau hatte noch 3 Großchancen das Ergebnis auszugleichen, aber Michael Groß (75./85.) sowie Patrick Pläschke (80.) hatten kein Erfolg.

VfB Empor: Beier, Wagner, Groß, Schumann(46.Weise), Spranger(46.Brandt), Jäger I, Jordan, Pläschke, Tiepelt, Miska, Fischer


Aktuelles:

Im beiderseitigen Einverständnis trennen sich Steffen Kiel und der VfB Empor Glauchau mit sofortiger Wirkung.

Wir bedanken uns bei Steffen für die geleistete Arbeit und wünschen alles Gute auf seinem weiteren Weg.



Zur News-Übersicht