Aktuelles

Vorbeitungsspiele

26.01.2015

VfB Empor Glauchau - TSV Crossen 1:1 (1:0)

Im dritten Testspiel konnte der Landesligist nicht überzeugen und kam nur zu einem am Ende gerechten Remis. Auf dem gut bespielbaren Kunstrasen ging Glauchau schnell in Führung. Ein Fehlabspiel der Crossener Abwehr bestrafte Carsten Pfoh eiskalt (4.). In der Folge ließ der Gastgeber viele Chancen aus und die Gäste kamen besser in´s Spiel. Aus den vielen guten Möglichkeiten konnte aber kein Treffer erzielt werden. Außerdem haderten die Gäste mit der Leistung der Unparteiischen. Nach der Pause kam auf Seiten der Gäste der ehemalige Glauchauer Torhüter Cristian Türpe zum Einsatz. Er parierte gleich einem schwach geschossenen Elfmeter von Carsten Pfoh und weitere 3 hundertprozentige Chancen. Die Gäste steckten nie auf und kamen kurz vor dem Ende, in Unterzahl spielend, noch zum Ausgleich. Nachdem Spfrd. Sachs sich nicht im Griff hatte - "nachtrat sowie den SR beleidigte" - traf Tobias Düring in der 88.Minute zum am Ende gerechten Remis.

Ergebnisse:

VfB Empor Glauchau - TSV Westvororte Gera 1:0

VfB Empor Glauchau - SV Rositz 4:1

VfB Empor Glauchau - TSV Crossen 1:1

VfB Empor Glauchau - ESV Lok Zwickau 4:0

VfB Empor Glauchau - BSG Wismut Gera 3:1

VfB Empor Glauchau - Handwerk Rabenstein 2:2

VfB Empor Glauchau - Reichenbacher FC 2:0


Zur News-Übersicht