Aktuelles

Ergebnisse vom 03.10.2015

03.10.2015

Nichts zu holen gab´s am Samstag für unsere 1.Mannschaft beim Auswärtsspiel in der Nudel-Arena. 5:1 hieß es nach 90 Minuten für die heimische BSG Stahl Riesa, die aufgrund der gleichzeitigen Niederlage von Chemie Leipzig die Tabellenführung in der WERNESGRÜNER Sachsenliga übernehmen konnten. Vor über 400 Zuschauern lag Riesa bereits nach einer Viertelstunde mit 2:0 vorn. Zwischenzeitlich gelang zwar Carsten Pfoh der Anschluß (20.), aber bereits zur Pause führten die Gastgeber mit 3:1. Ein "Doppelschlag" von Top-Torjäger Jerome Wolf (an diesem Tag mit 3 Treffern der "Albtraum" für unsere Defensive) in der 59. und 61.Minute brachte dann die endgültige Entscheidung. So mußte die Elf von Trainer Mario Weiß am 7.Spieltag die 1.Auswärtsniederlage hinnehmen und rangiert auch nach den Sonntagsspielen mit 7 Punkten auf Platz 11.

Erfolgreicher gestaltete sich dann der Sonntag. Unsere 2.Mannschaft kam in der Kreisliga (Staffel 2) beim SV Mannichswalde zu einem 3:0-Erfolg. Zunächst tat man sich gegen die unbequemen Gastgeber schwer. Torlos ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Wechsel kam die Elf von Sven Sternitzky dann besser mit Spiel und Gegner zurecht und machte mit 3 Treffern zwischen der 62. und 70.Minute (Torschützen: Tony Drechsel, Daniel Klimt und Steve Geißler)  "den Sack zu". So gelang der 1.Auswärtssieg der Saison und der Sprung auf Platz 4 in der Tabelle.

Die 3.Mannschaft setzte ihre Remis-Serie der letzten Wochen in der 1.Kreisklasse (Staffel 2) fort und kam zuhause gegen den SV Remse zu einem 2:2. Die Gäste - mit vielen erfahrenen Akteuren gespickt - gingen früh mit 1:0 in Führung (8.Minute) und hielten diese bis zum Pausentee. In der 2.Halbzeit konnten dann David Schikorr und Torsten Böttcher mit ihren Toren dem Spiel zunächst eine Wende geben, ehe 5 Minuten vor Schluß den Gästen noch der Ausgleich gelang. Damit steht unsere Dritte weiter auf Platz mit nunmehr 12 Punkten.

Nachwuchs
E-Junioren (Kreisliga): SV Lok Glauchau/Ndlw. - VfB Empor 2 8:1 
E-Junioren (Kreisoberliga): TuS Pleißa - VfB Empor 9:4
D-Junioren (Kreisklasse): VfB Empor 2 - FC Sachsen Steinpleis Werdau 2 9:0
D-Junioren (Kreisoberliga): VfB Empor - FC Sachsen Steinpleis Werdau 0:0
C-Junioren (Landesklasse). SpG VfB Empor/Meeraner SV - VfL 05 Hohenst.-E. 2:0
B-Junioren (Kreispokal): SpG Meeraner SV/VfB Empor 2 - SV MT Wilkau-Haßlau 0:11 
A-Junioren (Landesklasse): SpG Thalheim/Dorfchemnitz - SpG Meeraner SV/VfB Empor 2:4

bereits am Mittwoch (Kreispokal):
F-Jugend mit 15:0-Sieg bei SSV Blau-Weiß Gersdorf 2
E1 gewinnt 13:7 beim Wüstenbrander SV
D1 gewinnt 8:3 beim FSV Limbach-Oberfrohna


Zur News-Übersicht