Aktuelles

Ergebnisse vom 25.10.2015

25.10.2015

Mit einem torlosen Remis endete das Auswärtsspiel unserer 1.Mannschaft in der WERNESGRÜNER Sachsenliga beim Aufsteiger Reichenbacher FC im Vogtland. In einer weitestgehend ausgeglichenen Partie hatten zwar die Gastgeber leichte Feldvorteile, gute Möglichkeiten erarbeitete sich aber auch unser Team. Diese bleiben zwar selten, aber hochkarätig. Kenny Kuglan traf 2x nur das Aluminium des RFC-Gehäuse. In der 1.Halbzeit rettete die Querlatte, in der 2.Halbzeit der Pfosten für die Gastgeber. Allerdings kam auch Reichenbach vor 180 Zuschauern zu 2-3 gefährlichen Aktionen. Am Ende ein durchaus verdientes und gerechtes Unentschieden, was wohl eher unserer Elf weiter hilft als den Gastgebern. Der VfB Empor rangiert momentan mit 9 Punkten und 10:16 Toren weiter auf Tabellenplatzt 12- 2 Punkte "übern Strich". Ausführlicher Bericht folgt ...

Die 2.Mannschaft kam in der Kreisliga (Staffel 2) beim Tabellenvorletzten TSV Sachsen Hermsdorf/Bernsdorf mit 2 späten Treffern von Mittelfeldmotor Tony Drechsel zu einem 2:1-Arbeitssieg. Man tat sich gegen die kämpferisch auftretenden Gastgeber lange schwer und mußte kurz vor der Pause gar den Rückstand hinnehmen. Erst nach 74 Minuten und in der 3.Minute der Nachspielzeit konnte die Partie noch "gedreht" werden. Damit bleibt unsere Zweite Tabellendritter.

Die 3.Mannschaft mußte in der 1.Kreisklasse (Staffel 2) gegen den Mitabsteiger Wüstenbrander SV auf dem Corsoplatz eine 2:3-Heimniederlage hinnehmen und verabschiedet sich somit auf Platz 5 ins Tabellenmittelfeld. Bereits zur Pause hieß es 2:1 für die Gäste. Unsere Tore erzielten Torsten Böttcher und Daniel Hölig.


Zur News-Übersicht