Aktuelles

Letzte Spiele für 2015 am 19.12.

16.12.2015

Am 19.12. stehen 5 Tage vor dem Weihnachtsfest noch 2 Nachholespiele für unsere 1.Mannschaft bzw. die B-Junioren an. Alle anderen Teams sind bereits in der Winterpause.

In der WERNESGRÜNER Sachsenliga empfangen wir am Samstag den derzeitigen Tabellendritten SV Einheit Kamenz zum letzten Punktspiel des Jahres im Sportpark. Anstoß ist 13.30 Uhr. Die Partie sollte eigentlich schon am 15.11. stattfinden, aber da mußten die Lessingstädter im Viertelfinale des Sachsenpokals ran. Mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen Bischofswerda qualifizierte sich der SVE dabei für das Halbfinale, wo es an Ostern gegen den Regionalligisten FSV Zwickau geht. Ein schöner Erfolg und Höhepunkt für unsere Gäste, die im Gegensatz zur Vorsaison diesmal auch in der Landesliga wieder "ganz oben" mitspielen. Momentan ist Kamenz mit 30 Punkten aus den bisherigen 15 Begegnungen Tabellendritter - mit nur 3 Punkten Rückstand auf Wintermeister BSG Stahl Riesa. Man kann also in Ostsachsen durchaus noch auf den Staffelsieg hoffen. Das Team von Trainer Frank Rietschel wurde im Sommer punktuell verstärkt und ergänzt, stellte bislang mit nur 9 Gegentreffern die beste Defensive der Staffel und konnte auch offensiv gut überzeugen. Vor allem der aus Bautzen gekommene Torjäger Stefan Höer sorgte für einen "Qualitätsschub". Zuletzt gewann Kamenz 2:0 zuhause gegen Taucha und geht sicher am Samstag als Favorit in die Partie. Unsere Elf muß leider auch den verletzungsbedingten Ausfall von Sturmroutinier Carsten Pfoh verkraften, was die personellen Alternativen im Angriffsspiel weiter einschränkt. Zum Glück ist "Kreativgeist" Christian "Grille" Jäger wieder fit und kann so vielleicht für belebende Akzente sorgen. In der Vorsaison war Kamenz unser "Lieblingsgegner", da wir beide Duelle gewinnen konnten (4:1 in Glauchau,4:2 in auswärts).  Diesmal stehen die Vorzeichen etwas anders, sind wir über jeden Punktezuwachs erfreut ...

Die B-Junioren müssen in der Landesklasse (Staffel West) ebenfalls am Samstag noch ein Nachholespiel bestreiten. Das Team von Trainer Patrick Jahn könnte dabei mit einem weiteren Erfolg die bisher gute Saisonleistung mit Tabellenplatz 2 über die Winterpause "krönen". Anstoß in Marienthal ist 10.30 Uhr.

Beiden Teams für diese letzte Aufgabe des Jahres 2015 viel Glück und Erfolg!!!


Zur News-Übersicht