Aktuelles

Vorschau 09./10.04.2016

06.04.2016

Am 22.Spieltag der WERNESGRÜNER Sachsenliga gibt der "Wintermeister" ein Gastspiel bei uns im Glauchauer Sportpark. Der Traditionsverein BSG Stahl Riesa, zu DDR-Zeiten Stammgast in der Oberliga, war über Weihnachten "Klassenprimus" und überwinterte auf dem "Platz an der Sonne". In der Rückrunde kamen die Elbestädter jedoch nach einem Trainerwechsel (Andreas Pach übernahm für den Tschechen Martin Bocek - einst Regionalligaspieler in Auerbach und danach Spielertrainer in Riesa) noch nicht wieder richtig in Tritt und konnten bisher in 2016 erst 4 Zähler einfahren. Damit rutschte man bis auf Platz 4 ab, hat jedoch in unserer ausgeglichenen Staffel nach wie vor Anschluß zur Tabellenspitze und damit durchaus noch leise Hoffnungen auf den Aufstieg. Letzte Woche verlor Stahl allerdings gegen die Reserve des FSV Zwickau nach einem späten Gegentor unglücklich 0:1 zuhause und ärgerte sich über einen unnötigen Punktverlust. Unsere Mannschaft blieb da ebenfalls ohne Punkt und Tor, verlor ihrerseits trotz eines engagierten Auftritts mit 0:2 in Grimma, wodurch der dortige FC die Tabellenführung übernahm. So rückte also oben und unten wieder alles näher zusammen, was jedenfalls Spannung bis zum Saisonende in Sachsens höchster Spielklasse verspricht. Wichtig wird es für die Gastgeber werden, das treffsichere Angriffsduo der Riesaer (Runge und Wolf erzielten zusammen bereits 22 Tore) - anders als im Herbst - nicht zur Entfaltung kommen zu lassen sowie die eigenen Spielanteile konsequent und eiskalt zu nutzen. Im Hinspiel gewann Riesa in der heimischen Nudel-Arena mit 5:1 und ist sicher auch am Sonntag leicht favorisiert. Allerdings konnten wir in der Rückrunde der letzten Serie auswärts gegen Stahl beim 2:2 immerhin bei ähnlicher Tabellenkonstellation einen Punkt holen ... Mal schauen, was diesmal drin ist. Anstoß der Partie: Sonntag 15 Uhr im Sportpark.

Ausserdem spielen:

Kreisliga (Staffel 2)
SG Traktor Neukirchen 2 - VfB Empor Glauchau 2 (Sonntag, 12.30 Uhr)
1.Kreisklasse (Staffel 2)
VfB Empor Glauchau 3 - SSV Blau-Weiß Gersdorf 2 (Sonntag 15 Uhr, Corsoplatz)

Nachwuchs

F-Junioren (Kreisliga): VfB Empor - SV Lok Glauchau/Ndlw. 2 (Samstag 9 Uhr, Corsoplatz)
E-Junioren (Kreisoberliga): VfB Empor - TV Oberfrohna (Samstag 10 Uhr, Sportpark)
E-Junioren (Kreisliga): VfB Empor 2 - SV Waldenburg (Samstag 10 Uhr, Corsoplatz)
D-Junioren (Kreisoberliga): ESV Lok Zwickau 2 - VfB Empor (Samstag 11 Uhr)
D-Junioren (Kreisklasse): SV Waldenburg 2 - VfB Empor 2 (Samstag 11 Uhr)
B-Junioren (Kreisliga): Wüstenbrander SV - SpG Meeraner SV/VfB Empor 2 (Samstag 15 Uhr)
B-Junioren (Test): VfB Empor - Lommatzscher SV (Sonntag 10 Uhr, Sportpark)
Die A- und C-Junioren in der Landesklasse sind spielfrei.

Allen Teams wie immer viel Erfolg!!!


Zur News-Übersicht