Aktuelles

Vorschau für 04./05.06.2016

01.06.2016

Das erste Juni-Wochenende hält wieder ein volles Programm für unsere Teams bereit, wobei im Nachwuchs teilweise bereits der letzte Spieltag ansteht. Seinen Schatten wirft dabei auch schon das Vereinsfest kommendes WE voraus, wo von Freitag bis Sonntag im Sportpark gefeiert wird und alle Mannschaften unseres VfB Empor Gelegenheit haben, sich noch einmal zu präsentieren. Bereits am Sonntag wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde das 80-jährige Jubiläum der Platzweihe vom Sportpark vor geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und den Sportverbänden gewürdigt. Am 27./28.06.1936 wurde die Sportanlage an der Meeraner Straße vor mehr als 7000 Zuschauern mit den Sächsischen Leichtathletikmeisterschaften und einem Gastspiel des amtierenden deutschen Meisters 1.FC Nünrberg eingeweiht. Hierzu hat unser Vorstandsmitglied und Vereins-Chronist Steffen Wenke auch eine kleine Ausstellung und eine Festschrift vorbereitet, die dann zum Vereinsfest auch allen anderen Interessierten offen steht.  

In der WERNESGRÜNER Sachsenliga steht am Sonntag der drittletzte Spieltag an. Dabei empfängt unsere 1.Mannschaft ab 15 Uhr zum letzten Kreisderby der laufenden Saison den FSV Zwickau 2 im heimischen Sportpark. Im Hinspiel blieben die Rot-Weißen mit 6:2 siegreich, in der Vorsaison gab es in Glauchau ein 1:1-Unentschieden. Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge strebt unser Team diesmal wieder ein Erfolgserlebnis an. Dabei geht es auch um Wiedergutmachung für die eher enttäuschende Leistung zuletzt beim 2:4 zuhause gegen Rapid Chemnitz. Zwickau 2 verlor zuletzt 1:5 in Görlitz und konnte auch davor nicht unbedingt immer überzeugen, vor allem seit der Mannschaftsrückzug nach dieser Spielzeit fest steht. Eigentlich sollten also beide Teams unbeschwert aufspielen können, wobei wir weiter den derzeitigen 12.Tabellenplatz sichern wollen. Dies wäre nach dem schon gesicherten Klassenerhalt ein schöner Saisonabschluß! Fehlen wird neben den Langzeitverletzten (Gasser, Pfau, Scheibe) noch einmal Michael Groß (gesperrt), ansonsten kann das Betreuerteam voraussichtlich auf den vollen Kader zrückgreifen.

Die 2.Mannschaft empfängt ebenfalls am Sonntag um 12.30 Uhr in der Kreisliga (Staffel 2) die SG Callenberg. Dabei ist die Zielstellung ein Heimsieg, um die Bilanz der ungeschlagenen Rückrunde als Tabellenzweiter zu erhalten. Vielleicht patzt ja der Spitzenreiter Waldenburg doch noch mal ...

Unsere 3.Mannschaft geht diesmal auf Reisen und spielt am Sonntag in der 1.Kreisklasse (Staffel 2) beim SV Waldenburg 2. Anstoß ist 13 Uhr.

Nachwuchs

F-Junioren (Kreisliga): VfB Empor - Fortschritt Glauchau (Samstag 9 Uhr, Corsoplatz)
E-Junioren (Kreisoberliga): VfB Empor - Sachsen Steinpleis Werdau (Samstag 10 Uhr, Sportpark)
E-Junioren (Kreisliga): VfB Empor 2 - Fortschritt Glauchau (Samstag 10 Uhr, Corsoplatz)
D-Junioren (Kreisoberliga): Oberlungwitzer SV - VfB Empor (Samstag 11 Uhr)
D-Junioren (Kreisklasse): SpG Crossen/Mosel - VfB Empor 2 (Samstag 13 Uhr)
C-Junioren (Landesklasse): FC Concordia Schneeberg - SpG VfB Empor/Meeraner SV (Sonntag 10.30 Uhr)
B-Junioren (Landesklasse): FC 1910 Lößnitz - VfB Empor (Samstag 10.30 Uhr)
A-Junioren (Landesklasse): SpG Meeraner SV/VfB Empor - FC Concordia Schneeberg (Sonntag 10.30 Uhr, Stadion Meerane)

Allen Teams wie immer viel Glück und maximale Erfolge!!!


Zur News-Übersicht