Aktuelles

Vorschau 18./19.06.2016

15.06.2016

Dieses Wochenende stehen die definitiv letzten Punktspiele der Saison 2015/16 in allen Altersklassen an. Dabei warten vor der Sommerpause unterschiedliche schwere Aufgaben auf unsere Teams.

Mittendrin statt nur dabei - so lautet das Motto für unsere 1.Mannschaft am letzten Spieltag der WERNESGRÜNER Sachsenliga. Obwohl wir bereits jetzt als Tabellenzwölfter im Endklassement feststehen, ist das Team in den Kampf um die Meisterschaft und vor allem dem Aufstiegsplatz für die NOFV-Oberliga involviert. Wir sind nämlich zu Gast bei Zuschauermagnet und Staffelfavorit BSG Chemie Leipzig im traditionsreichen Alfred-Kunze-Sportpark. Die Leutzscher sind nach einer kleinen Durststrecke im Frühjahr inzwischen nach einem formidablen Zwischenspurt (7 Spiele ungeschlagen!) Tabellenzweiter und haben durch den Aufstiegsverzicht von Spitzenreiter Kamenz die besten Chancen für den angestrebten Sprung in die Oberliga. Verfolger Grimma ist zwar punktgleich, hat aber ein um 16 Treffer schlechteres Torverhältnis ... Für die Grün-Weißen ist es also nur noch ein aus deren Sicht fest eingeplanter Heimsieg bis hin zum ersehnten Spielklassenwechsel. Unsere Elf wird aber sicher die Partie nicht freiwiliig herschenken, sondern sportlich-fair den Gastgebern Paroli bieten. Schließlich konnten wir schon vergangene Saison im Leutzscher Holz gewinnen und auch das Hinspiel endete am Nikolaustag 3:2 für unsere Farben - die Chemiker sind also gewarnt. Dabei erwartet unsere Jungs jedenfalls eine stimmungsvolle Kulisse, werden wohl mehr als 2.000 Besucher live dabei sein wollen. Anstoß ist - wie auch in allen anderen Partien - am Samstag 15 Uhr. Grimma spielt übrigens zuhause gegen den VfL 05 Hohenstein-Ernstthal - auch nicht unbedingt eine dankbare Aufgabe. Ausgespielt wird auch der vermutlich einzigste Abstiegsplatz, wo es außer dem derzeitigen Tabellenletzten Reichenbach (20 Punkte) auch noch Taucha (21) oder Freiberg (22) "erwischen" kann. Spannung ist also allemal garantiert in der Landesliga!

Weniger aufregend geht´s am Sonntag für unsere anderen beiden Männermanschaften zu. Beide haben in ihren Spielklassen jeweils ihre Abschlußplatzierung unabhängig vom letzten Spieltag schon "fest" (Zweite -> Zweiter, Dritte -> Dritter), können also befreit aufspielen. Die 2.Mannschaft spielt in der Kreisliga (Staffel 2) beim FSV Limbach-Oberfohna 2. Anpfiff ist 12.30 Uhr. Die 3.Mannschaft empfängt in der 1.Kreisklasse (Staffel 2) die SG Motor Thurm 2. Anstoß hier ist 15 Uhr.

Nachwuchs

E-Junioren (Kreisliga): SpG Lichtenstein/St. Egidien - VfB Empor 2 (Samstag 10 Uhr)
E-Junioren (Kreisoberliga): Oberlungwitzer SV - VfB Empor (Samstag 9 Uhr)
D-Junioren (Kreisoberliga): VfB Empor - TuS Falke Rußdorf (Samstag 11 Uhr Sportpark)

Allen Teams nochmal viel Glück und maximale Erfolge!!!


Zur News-Übersicht