Aktuelles

Vorschau 13./14.08.2016

10.08.2016

Dieses Wochenende starten im Männerbereich sowohl der Landes- als auch der Kreisspielbetrieb in die neue Saison. Im Nachwuchs geht´s im Kleinfeld auf der Kreisebene ebenfalls los, die Großfeldmannschaften pausieren hingegen noch und haben eine letzte Gelegenheit zum Testen.

Unsere 1.Mannschaft spielt in der Landesliga zum Auftakt der Saison 2016/17 zuhause im Sportpark gegen den NFV Gelb-Weiß Görlitz. Anstoß im Sportpark ist am Sonntag 15 Uhr. Dabei hält der Ansetzer zum Beginn des neuen Spieljahres exakt die gleiche Partie wie im letzten Heimspiel der vergangenen Saison bereit. Im Juni zeigten beide Kontrahenten ein munteres, sehenswertes und unterhaltsames Spielchen, was damals 3:2 für unsere Farben endete. Im Abschlußklassement waren die Teams dabei fast Tabellennachbarn - Görlitz kam als Zehnter, wir als Zwölfter ins Ziel. Allerdings entschied man sich in Ostsachsen erst ziemlich spät, trotz aller finanziellen und logistischen Probleme weiter in der Landesliga zu starten. Dennoch konnte man fast alle Leistungsträger halten - auch Toptorjäger Thorsten Marx, der in den letzten beiden Spielzeiten alleine beachtliche 49 Treffer erzielen konnte. Die Gäste werden also auch diesmal wieder ein spielstarkes, offensiv gefährliches Team auf den Rasen schicken. Im Pokal konnte Görlitz in der 1.Runde bereits einen Achtungserfolg verbuchen - man gewann 3:2 beim vorjährigen Landesklassenprimus der Oststaffel, dem BSV Sebnitz. Aber auch unsere Jungs sind schon in vielversprechender Frühform, siegten im Pokal beim Chemnitzer Double-Gewinner TSV Ifa souverän mit 3:1 und ließen am Dienstagabend mit einem 8:1-Auswärtssieg beim TSV Crossen (Podiumskandidat in der Landesklasse West) im letzten Test nochmal aufhorchen. Der Kader dürfte bis auf den gesperrten Tino Wagner komplett sein, so dass unser Trainerduo "aus dem Vollen" schöpfen kann. Hoffen wir mal, dass der gute Eindruck aus den Testspielen auch in den Landesliga-Alltag übertragen werden kann ...

Im Vorspiel empfängt unsere 2.Mannschaft in der Kreisliga (Staffel 2) den SV Fortschritt Glauchau zum Stadtderby im Sportpark. Beide Teams beendeten die Vorsaison im oberen Tabellendrittel, so dass es hier gleich zu einem echten "Topspiel" kommt. Anstoß ist 12.30 Uhr.

Die 3.Mannschaft muß sich hingegen in der 1.Kreisklasse (Staffel 2) zum Saisonauftakt auf Reisen begeben und spielt am Sonntag beim Absteiger Traktor Neukirchen 2. Anpfiff ist hier ebenfalls 12.30 Uhr.

Nachwuchs

F-Junioren (Westsachsenliga): VfB Empor - Meeraner SV (Samstag 9 Uhr, Sportpark)
E-Junioren (Kreisliga): Meeraner SV - VfB Empor 2 (Samstag 10 Uhr)
E-Junioren (Kreisliga): Meeraner SV 2 - VfB Empor (Samstag 9 Uhr)
D-Junioren (Kreisliga): VfB Empor 2 - Meeraner SV (Samstag 11 Uhr, Sportpark)
D-Junioren (Westsachsenliga): VfB Empor - SpG Pleißa/Limbach-O. (Samstag 11 Uhr, Sportpark)
C-Junioren (Test): USV Jena B - VfB Empor (Samstag 11 Uhr)
B-Junioren (Test): VfB Fortuna Chemnitz 2 - SpG VfB Empor/Meeraner SV (Samstag 11 Uhr)
A-Junioren (Test): SpG Meeraner SV/VfB Empor - Motor Zwickau Süd (Samstag 15 Uhr, Stadion Meerane)
A-Junioren (Test): SpG Meeraner SV/VfB Empor - JFC Gera (Sonntag 10.30 Uhr, Stadion Meerane)

Allen Teams viel Glück und maximale Erfolge sowie eine gute Saison!!!


Zur News-Übersicht