Aktuelles

Vorschau 03./04.09.2016

31.08.2016

Im Männerbereich stehen sowohl auf Kreis- als auch Landesebene die nächsten Pokalrunden an, wohingegen im Nachwuchs der Puntspielbetrieb fortgesetzt wird.

Unsere 1.Mannschaft bestreitet dabei im WERNESGRÜNER Sachsenpokal bereits das 7.Auswärtsspiel in Folge bei diesem Wettbewerb. Diesmal geht´s nach 2 Gastauftritten in Chemnitz (3:1 gegen Ifa und 4:1 beim VfB Fortuna) nach Mittelsachsen - zum BSC Freiberg, einem altbekannten Kontrahenten aus der Landesliga. Anstoß ist am Sonntag 15.30 Uhr. Freiberg schaffte den Einzug in die nächste Runde erst im Dienstag dieser Woche nachgeholten Match beim Heidenauer SV - mit 1:0 nach Verlängerung. Schütze des "goldenen Treffers" war Kapitän Paul Kiontke nach 118 Minuten, wobei sich Freiberg im Spielverlauf ziemlich schwer tat und das Weiterkommen so etwas vom Glück begleitet war. In der Meisterschaft hat der BSC nach der 0:2-Auftaktniederlage in Hohenstein-Ernstthal letztes Sonntag mit einem 2:2-Unentschieden gegen den Satffel-Mitfavorit BSG Stahl Riesa durchaus aufhorchen lassen. Die Freiberger haben jedoch zu Beginn dieser Saison erneut einige Änderungen hinnehmen müssen. Neben dem Wechsel auf dem Cheftrainer-Posten gab es auch auf dem Spielfeld mehrere Zu- und Abgänge. Insoweit bleibt abzuwarten, ob und wie sich das neue Team stabil findet. Für unseren VfB Empor besteht also mit einer konzentrierten Leistung durchaus eine relle Chance, erstmals in der Vereinsgeschichte die 4.Runde des Landespokals zu erreichen. In den letzten beiden Spielzeiten konnten wir jeweils die Punkstpielpartien in Freiberg gewinnen. Vielleicht ein gutes Omen? Im Gegensatz zum Eilenburg-Spiel stehen für die Defensivabteilung Marcel Tiepelt und Tino Wagner wieder als Alternativen zur Verfügung. Ansonsten bleibt der Kader weitestgehend unverändert. Mal schauen, ob wir nun auch auswärts an die guten Eindrücke der Vorbereitung anknüpfen können ...

Die 2. und 3.Mannschaft sind im Kreispokal nicht (mehr) am Start und pausieren daher. Die Zweite bestreitet allerdings am Sonntag ein Testspiel beim Kreisoberligisten SV Mülsen St.Niclas (Anstoß 15 Uhr auf der Sportanlage Waldblick in Mülsen).

Nachwuchs

F-Junioren (Kreisoberliga): SG Callenberg - VfB Empor (Samstag 9 Uhr)
E-Junioren (Kreisliga): VfB Empor - SpG Mosel/Dennheritz (Samstag 10 Uhr, Corsoplatz)
E-Junioren (Kreisliga): VfB Empor 2 - SV Waldenburg (Samstag 9 Uhr, Corsoplatz)
D-Junioren (Kreisliga): SSV St.Egidien - VfB Empor 2 (Samstag 11 Uhr)
D-Junioren (Kreisoberliga): SG Traktor Neukirchen - VfB Empor (Sonntag 11 Uhr)
C-Junioren (Landesklasse): VfB Empor - VfB Fortuna Chemnitz 2 (Sonntag 10.30 Uhr, Corsoplatz)
B-Junioren (Landesklasse): SpG VfB Empor/Meeraner SV - SV MT Wilkau-Haßlau (Samstag 10.30 Uhr, Sportpark)
A-Junioren (Landesklasse): SV Merkur Oelsnitz/V. - SpG Meeraner SV/VfB Empor (Sonntag 10.30Uhr)

Allen Teams wie immer viel Glück und maximale Erfolge!!!


Zur News-Übersicht