Aktuelles

Vorschau 08./09.04.2017

05.04.2017

Landesliga: VfB Empor Glauchau - BSG Stahl Riesa (Sonntag, 15 Uhr im Sportpark)

Am 22.Spieltag der WEKU-Sachsenliga erwarten wir mit der BSG Stahl Riesa einen Traditionsverein aus der ehemaligen DDR-Oberliga bei uns im Sportpark. Die Nudelstädter haben einen hochkarätigen und spielstarken Kader - auch mit ehemaligen Profikickern im Aufgebot. Vor der Saison gehörte Riesa zu den Mitfavoriten auf den Staffelsieg. Inzwischen steht man aber mit 33 Punkten "nur" auf Platz 6 im vorderen Tabellenmittelfeld -. aber bereits mit mehr als 13 Zählern Rückstand zu den Top 3-Teams. Die Mission Aufstieg wird man also an der Elbe auf´s nächste Spieljahr verschieben müssen. Dennoch gastiert ein "Schwergewicht" der Sachsenliga bei uns. Zuletzt gewann Stahl 7:1 zuhause gegen Zwenkau - Indiz für den Aufwind bei den Gästen und Ausdruck der starken Offensive (bisher drittmeiste Treffer!). Im Vorjahr gewann unser VfB Empor mit einem späten Tor 1:0 , das Hinspiel endete 3:3. Davor mußten wir aber gegen die Riesaer auch über 2 teilweise herbe Niederlagen quittieren. Die Gäste sind also wohl leicht favorisiert. Fehlen werden bei uns Tom Seyfarth und Robin Hölzel, was die Aufgabe natürlich nicht leichter macht. Ein Punktgewinn wäre so schon ein Erfolg ...

Kreisliga (Staffel 2): SV Heinrichsort/Rödlitz - VfB Empor Glauchau 2 (Sonntag, 15 Uhr in Heinrichsort)

Nach der überraschenden Heimniederlage gegen Oberlungwitz 2 ist unsere Zweite im Gastspiel an der südlichen Kreisgrenze gefordert, mit der richtigen sportlichen Reaktion Wiedergutmachung zu betreiben und weiter Anschluß an die Tabellenspitze zu halten. Dabei wird es darauf ankommen, wieder sicherer in der Defensive zu stehen und geradlinig das vorhandene spielerische Potenzial im Angriff umzusetzen. Das Hinspiel gewann das Team mit 7:2 - hoffentlich ein gutes Omen beim Tabellensiebenten!

1.Kreisklasse (Staffel 2): VfB Empor Glauchau 3 - FSV Oberwiera (Sonntag, 12.30 Uhr im Sportpark)

Das Team von Trainer Maik Schikora ist derzeit in der Rückrunde noch ungeschlagen und möchte diese Tendenz auch zuhause gegen den aktuellen Tabellen-10. fortsetzen. Mit einem Sieg könnte der gerade erst eroberte 2.Tabellenplatz verteidigt werden, zumal Verfolger Remse auch nicht unbedingt eine leichte Aufgabe am Wochenende hat ...

Nachwuchs

F-Junioren (Kreisliga): VfB Empor - SG Callenberg (Samstag, 9 Uhr im Sportpark)
E-Junioren (Platzierungsrunde): SG Friedrichsgrün 2- VfB Empor 2 (Samstag, 10 Uhr)
E-Junioren (Platzierungsrunde): SG BG Mülsen/Thrum/Ortmannsdorf - VfB Empor (Samstag, 10 Uhr)
D-Junioren (Kreisliga): VfB Empor 2 - SSV St.Egidien (Sonntag, 11 Uhr im Sportpark)
D-Junioren (Kreisoberliga): VfB Empor - SG Traktor Neukirchen (Sonntag, 11 Uhr im Sportpark)
C-Junioren (Landesklasse): VfB Empor - Germania Mittweida (Sonntag, 10.30 Uhr im Sportpark)
B-Junioren (Landesklasse): SpG VfB Empor/Meeraner SV - SG Handwerk Rabenstein (Samstag, 10.30 Uhr im Sportpark)
A-Junioren (Landesklasse): FC Concordia Schneeberg - SpG Meeraner SV/VfB Empor (Sonntag, 10.30 Uhr)

Allen Teams viel Glück und maximale Erfolge!!!
 


Zur News-Übersicht